ÜBER MICH

MEIN 1. BUCH: 
SMART FASTEN 
 
Nicht nur gesundes Essen kann sich sehr positiv auf unsere Gesundheit, unseren Körper und unser Wohlbefinden auswirken - auch NICHT-essen kann sehr heilende und wohltuende Effekte auf unsere Gesundheit entwickeln. 
Darum geht es in meinem ersten Buch "Smart Fasten - Alles rund um den wohltuenden Nahrungsverzicht". Ich stelle die gängigen klassischen Fasten-Methoden ebenso vor wie neuere populäre Methoden wie das Intervallfasten. Ich grenze die verschiedenen Methoden voneinander ab, erläutere für wen welche Fastenart geeignet ist und gebe viele praktische Tipps für die erfolgreiche Umsetzung deines persönlichen Fasten-Projekts. 
Herzlich Willkommen! So schön, dass du da bist!

Mein Name ist Kathrin Dücker - ich bin zertifizierte Ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, Autorin, Bloggerin und lebe mit meinem Mann und meinen beiden kleinen Töchtern in München. 

 

Ich möchte dich dabei unterstützen eine gesunde energiespendende Ernährung in deinen Alltag zu integrieren, körperliche Beschwerden in den Griff zu bekommen, ernährungsbedingte Erkrankungen zu lindern oder zu heilen und einfach gesundheitlich wieder voll in deine Kraft zu kommen.

Wie ich zu den Thema Ernährung kam

Ursprünglich bin ich studierte Diplom-Sozialwirtin mit den Schwerpunkten Marketing und Kommunikation und habe fast 10 Jahre lang in einem internationalen Konzern im Bereich Online Marketing gearbeitet. 

Zu dieser Zeit aber auch schon davor während meines Studiums war ich ein Musterbeispiel für eine ungesunde Ernährung und einen ungesunden Lebensstil. Immer im Stress mit immer zu wenig Zeit spielte das Thema Ernährung viele Jahre keine Rolle für mich. Schnelle Gerichte und Fast Food standen meist auf der Tagesordnung und Essen war für mich schlichtweg ein Mittel um satt zu werden. Bis ich die gesundheitlichen Konsequenzen dieses Raubbaus an meiner Gesundheit zu spüren bekam. 

Das Thema Ernährung kam für mich daher ganz unerwartet in mein Leben, als bei mir 2011 Arthrose in den Fingergelenken diagnostiziert wurde. Nachdem ich an vielen Tagen so starke Schmerzen hatte, dass ich oft nicht einmal einen Einkaufszettel per Hand schreiben konnte und mir Orthopäde und Rheumatologe erklärt hatten, dass ich mit dieser Erkrankung nun leider leben müsse, begann ich selbst zu recherchieren.  

 

Bald fand ich diverse ganzheitliche naturheilkundliche Ansätze, die einen Zusammenhang zwischen Arthrose und einer ungesunden Ernährung, einer Übersäuerung des Körpers und einem ungesunden Lebensstil sehen. 

 

Von einem Tag auf den anderen stellte ich daraufhin meine Ernährung für mehrere Monate radikal um: Ich ernährte mich nach einem speziellen gelenkfreundlichen und entzündungshemmenden Speiseplan, was meine bisherige Ernährungsweise komplett auf den Kopf stellte. Ich aß plötzlich rein pflanzlich und vollkommen anders.

Nach nur wenigen Wochen ließen meine Beschwerden in den Fingern nach und waren nach drei Monaten völlig abgeklungen. Zusätzlich fühlte ich mich fitter, leistungsfähiger und voller Energie. Ich war fasziniert, welche Auswirkungen die bloße Umstellung der Ernährung auf meinen Körper und mein Wohlbefinden hatte und dieses Thema hat mich seither nicht mehr losgelassen. Ich wollte wissen, was unsere Ernährung bzw. eine veränderte Ernährungsweise noch alles bewirken kann.

Wie es weiter ging

In den vergangenen acht Jahren habe ich mich daraufhin intensiv mit dem Thema Ernährung und den Effekten von Ernährung und Lebensstil auf unsere Gesundheit beschäftigt. Aus anfänglichem Interesse und Faszination ist eine große Leidenschaft geworden. Ich habe mir eine Menge Fachwissen angeeignet und den Einfluss der Ernährung auf diverse andere Beschwerden und Erkrankungen recherchiert. 

Inzwischen bin ich grundsätzlich davon überzeugt, dass wir mit der richtigen Ernährung die meisten gesundheitlichen Probleme deutlich verbessern können. 

Mir war schon lange klar, dass ich mich dem Thema Ernährung auch beruflich zuwenden möchte - sobald bei uns die Familienplanung abgeschlossen ist und ich ausreichend Zeit habe, um mich voll in das neue Job-Projekt zu stürzen. 

Ich habe in den vergangenen sechs Jahren zwei wunderbare Töchter bekommen und bin durch die Schwangerschaften und die ersten Baby- und Kinderjahre auf viele weitere interessante Ernährungsthemen in Bezug auf Schwangere, Mütter und Kinder gestoßen. Gerade diese Themen liegen mir aus meiner eigenen Erfahrung heraus sehr am Herzen.

2014 habe ich den Ernährungs- und Gesundheits-Blog Lemons For Lunch (www.lemonsforlunch.com) ins Leben gerufen und schreibe hier über gesunde pflanzliche Rezepte und gebe Tipps und Tricks rund um die gesunde Küche. Denn es liegt mir so sehr am Herzen zu zeigen, dass gesunde Ernährung zum einen köstlich ist, bunt und abwechslungsreich - und zum anderen nicht viel Zeit erfordern muss. 

2018 habe ich dann die Ausbildung zur zertifizierten ganzheitlichen Ernährungsberaterin an der Paracelsus Heilpraktiker Schule in München absolviert, um meinem Wissen ein stabiles fachliches Fundament zu geben. Die Ausbildung hat mich sehr darin bestärkt, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde. Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit mit Menschen zu arbeiten und ihnen zu vermitteln, dass Nahrung soviel mehr sein kann, als ein bloßes Mittel um satt zu werden. 

Parallel zur Ausbildung habe ich mein erstes Buch "Smart Fasten" geschrieben welches Anfang 2019 im frech Verlag Stuttgart veröffentlicht wurde.

Meine Intention & meine Motivation

Unsere Ernährung kann – richtig eingesetzt – für uns Medizin und auf jeden Fall eine essenzielle Komponente für den Erhalt oder das Wiedererlangen unserer Gesundheit sein. Davon bin ich zutiefst überzeugt. 

Mit der richtigen Komponente aus Ernährung und einem gesunden Lebensstil können wir Zivilisationskrankheiten vermeiden, Risiken für Krankheiten minimieren, Schmerzen oder Beschwerden lindern und länger gesund leben. Im Zusammenspiel mit dem richtigen Maß aus Bewegung, Entspannung und Achtsamkeit haben wir eine Menge Hebel in der Hand, um unsere Gesundheit selbstbestimmt positiv zu beeinflussen, mehr Wohlbefinden, Lebensfreude und positive Energie zu entwickeln. 

 ---> Dieses Wissen möchte ich vermitteln und teilen – durch Einzel-Coachings, Vorträge und indem ich über das Thema Ernährung schreibe. 

Wenn also auch du ein gesundheitliches Thema hast, welches du angehen möchtest, oder du vielleicht schon länger planst deine Ernährung umzustellen, dann schreibe mir sehr gerne. 

Ich freue mich, dich auf deinem Weg zu begleiten!

 KONTAKT AUFNEHMEN

info@einfachsmartessen.de

0177 - 64 87 806

Praxis-Adresse:

EINFACH SMART ESSEN

Netzwerk für Gesundheit

Sendlinger Tor Platz 10 (2.OG)
80336 München

 Postadresse: 

EINFACH SMART ESSEN

Kathrin Dücker

Antwerpener Str. 13

80805 München

  • Instagram
  • White Facebook Icon

© 2019 Einfach Smart Essen - Kathrin Dücker I Alle Rechte vorbehalten