Die Gelenkersatz-Operation als letztes Mittel

Eine Gelenk-Operation mit dem Ziel ein künstliches Gelenk einzusetzen, sollte immer die letzte Option sein in der Arthrose Therapie. ⁠

Häufig wird zu schnell und zu oft operiert.⁠ 239.204 künstliche Hüftgelenke und 190.427 künstliche Kniegelenke wurden allein 2018 in Deutschland eingesetzt.

Dabei darf nicht vergessen werden: Jede OP birgt Risiken in sich und gerade Gelenkersatz-Operationen sind nicht alle gleich erfolgsversprechend:
Hüftgelenke klappen statistisch betrachtet häufig recht gut, wohingegen z.B. Kniegelenke oft weniger erfolgreich sind und weitere Beschwerden nach sich ziehen können. ⁠

Zudem haben künstliche Gelenke auch immer eine begrenzte Haltbarkeit und müssen im Anschluss erneut ausgetauscht werden. Gerade für jüngere Arthrose-Patienten stellt dies ein zusätzliches Risiko dar, weil Gelenke nicht beliebig oft ausgetauscht werden können. ⁠

Es macht daher Sinn, vorher möglichst anderen Behandlungsoptionen auszuschöpfen. ⁠

Aus ganzheitlicher Sicht ist eine Gelenkoperation ohnehin schwierig, da hier zwar die Symptome (starke Schmerzen) behandelt werden, aber nicht die Ursachen der Arthrose bekämpft werden. Wenn wir davon ausgehen, dass Arthrose primär eine zivilisationsbedingte Entzündungserkrankung ist, dann werden diese Entzündungen durch eine Operation nicht gestoppt. Sie werden sich andere Wege im Körper suchen und beispielsweise ein anderes Gelenk angreifen und schädigen. Es lohnt sich daher genau hinzuschauen und zunächst zu versuchen durch eine Änderung der Ernährung und des Lebensstils (Bewegung, Gewicht, Nährstoffe, etc.) die Arthrose in den Griff zu bekommen und die tatsächlichen Ursachen zu bekämpfen. ⁠

Natürlich gibt es Fälle in denen eine Operation Sinn macht! Vor allem, wenn du über mehrere Monate bereits starke Schmerzen im Gelenk hast, die deinen Alltag stark einschränken und andere Behandlungsmethode nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben.

Dann ist jedoch eine gute Beratung durch die behandelnden Ärzte von großer Bedeutung. Ebenso empfiehlt es sich immer eine Zweitmeinung einzuholen.

freebie_mockup_final__

Bitte fülle die beiden Felder aus und du erhältst deine Top-Arthrose-Lebensmittel-Liste sofort kostenlos per E-Mail zugeschickt: