Kathrin

Arthrose: Eine Ernährungsumstellung alleine reicht nicht aus!

Erfahre in diesem Artikel, warum  bei Arthrose eine Ernährungsumstellung alleine nicht reicht und welche Faktoren zusätzlich wichtig sind, um deine Arthrose-Beschwerden wirklich in den Griff zu bekommen. Fest steht: die richtige Ernährung ist ein ganz wesentlicher Faktor, wenn du deine Arthrose-Schmerzen wirklich überwinden möchtest.  Sie sollte entzündungsarm und gelenkfreundlich sein, viele gute Nährstoffe liefern und …

Arthrose: Eine Ernährungsumstellung alleine reicht nicht aus! Weiterlesen »

Omega-3-Fettsäuren – Warum sie bei Arthrose so wichtig sind!

Fett ist nicht gleich Fett und Fett ist auch nicht grundsätzlich schlecht. ⁠ ⁠ Wichtig zu wissen ist: Fette bestehen aus Fettsäuren und je nachdem wie diese Fettsäuren zusammengesetzt sind, können sie unserer Gesundheit schaden oder sie fördern. Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren im Vergleich Zu den schädlichen Fettsäuren gehören vor allem die Omega-6-Fettsäuren, die – in zu …

Omega-3-Fettsäuren – Warum sie bei Arthrose so wichtig sind! Weiterlesen »

Basische Ernährung – die 80-20-Regel

Die Übersäuerung des Körpers ist häufig der Ursprung für viele körperliche Beschwerden und Erkrankungen – so auch für Arthrose. ⁠ ⁠ Um einer Übersäuerung entgegenzuwirken ist eine basische Ernährung ideal. ⁠ ⁠ Für ein ausgeglichenes Säure-Basen-Verhältnis wäre ein Verhältnis von 80% Basenbildnern und höchstens 20% Säurebildnern in der Ernährung ideal – in der westlichen Welt …

Basische Ernährung – die 80-20-Regel Weiterlesen »

Die Ursachen von Arthrose

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Blickwinkel und Erklärungen für die Ursachen von Arthrose. ⁠ ⁠ Wenn du Arthrose aus der schulmedizinischen Perspektive betrachtest, dann ist Arthrose primär altersbedingter Verschleiß oder hat folgende Ursachen: ⁠ ⁠ 👉Eine angeborene Fehlstellung bestimmter Gelenke (z.B. O-Beine)⁠ ⁠ 👉Die regelmäßige Überlastung oder Fehlbelastung bestimmter Gelenke⁠ ⁠ ⁠ 👉Die Folge eines Unfalls …

Die Ursachen von Arthrose Weiterlesen »

Die Gelenkersatz-Operation als letztes Mittel

Eine Gelenk-Operation mit dem Ziel ein künstliches Gelenk einzusetzen, sollte immer die letzte Option sein in der Arthrose Therapie. ⁠ ⁠ Häufig wird zu schnell und zu oft operiert.⁠ 239.204 künstliche Hüftgelenke und 190.427 künstliche Kniegelenke wurden allein 2018 in Deutschland eingesetzt. Dabei darf nicht vergessen werden: Jede OP birgt Risiken in sich und gerade …

Die Gelenkersatz-Operation als letztes Mittel Weiterlesen »

Mögliche Anzeichen für Arthrose erkennen

Arthrose macht sich durch verschiedene Symptome bemerkbar. Dazu gehören folgende Anzeichen: 1.) Morgendliches Steifheitsgefühl im Gelenk: Häufig beginnen Arthrose-Beschwerden mit einem morgendlichen Steifheitsgefühl und damit verbundene Bewegungseinschränkungen im betroffenen Gelenk. Diese geben sich anfangs im Laufe des Morgens wieder.   2.) Anlaufschmerzen: Verbunden ist das Steifheitsgefühl häufig mit sog. Anlaufschmerzen. Zusätzliche Symptome können schmerzhafte Entzündungsprozesse …

Mögliche Anzeichen für Arthrose erkennen Weiterlesen »

freebie_mockup_final__

Bitte fülle die beiden Felder aus und du erhältst deine Top-Arthrose-Lebensmittel-Liste sofort kostenlos per E-Mail zugeschickt: